2022


Fabian Fresse, Konzeptkünstler



Offenes Atelier bei Fabian Freese zur WOGA Wuppertal am 29. und 30.11.22

2 Artist Show „Light of Justice“ mit Marianne Pitzen, Weithorn Galerie Düsseldorf
Eröffnung 5. November 2022

Einzelausstellung „Colour Collection“ West Projects Mount Tomah, Blue Mountains / Australien
Eröffnung 20. November 2022

Einzelausstellung „Curiosity“ Five Walls Gallery Melbourne / Australien
Eröffnung 25. November 2022

4. Dezember Eröffnung der Gruppenausstellung KUNSTMARKT in der Cubus Kunsthalle, Duisburg

12.Dezember Christie`s Auktion für Aids Stiftung Heartbreaker im Museum K21
Kunstsammlung NRW Düsseldorf

29. - 30. of October WOGA Open Studios in Wuppertal
5th of November opening of the two artist show „LIGHT OF JUSTICE“ at Weithorn Galerie Düsseldorf
17th of November Kunst Kann’s auction at Kunsthalle Barmen Wuppertal
20th of November opening of my soloshow „COLOUR COLLECTION“ at West Projects Mount Tomah / Australia
25th of November opening of my soloshow „CURIOSITY“ at Five Walls Gallery Melbourne / Australia
4th of December opening of the groupshow „KUNSTMARKT“ at Cubus Kunsthalle Duisburg
12th of December Christie’s auction for AIDS Foundation Heartbreaker at the museum K21 Kunstsammlung NRW Düsseldorf



Thomas Schüpping, Photography / Paintings


Thomas Schüpping und Henrietta Weithorn zeigen Ihnen eine Auswahl von seinen Arbeiten und Videos der Werke.
Mit seinem mobilem Atelier (Wohnmobil) bereiste er die USA und Europa (2017-2021).

Anmeldung bitte per Email oder Telefon
info@weithorn-galerie.de Henrietta Weithorn
tel. 0211.13866-426





Dankmar Bangert de Vondel, Maler
Eberhardt Kranemann, Maler / Musiker


Kunstverein Duisburg
Bangert de Vonden + Kranemann
Malerei
Finissage - 30. 10. 2022 - 16:00 Uhr




Andrè Chi Sing Yuen, Medienkünstler
Frank Schablewski, Text




From oct 28 - 30
in Baden bei Wien / Austria
Theater am Steg
zum Begleitprogramm >>> www.more-ohr-less.com



Wer Ist Daniela Flörsheim?

Kunstmachen im Anthropozän: Wer ist Daniela Flörsheim? – Utopiensammlerin



"Paradiese bewahren"

25. November 2020 - Lesen Sie mehr über die Ausstellung im DJournal: Düsseldorfer Gesellschaftsmagazin. >>> Paradiese bewahren (djournal.de)



Fabian Freese

Fabian Freese magazine feature at DJournal of Düsseldorf just released today,
Thank you to Evelyn Theisen, Director of DJournal





Liebe Kunstfreunde,

hier können Sie sich am FREITAG DEN,16.9.2022 ab 11.30 Uhr (Einlass) zu meinem den Vortrag „WIE VERMARKTE ICH MICH ALS KÜNSTLER:IN? WAS MACHT EINE GALERIE ÜBERHAUPT ALLES FÜR EINEN KÜNSTLER:IN?" anmelden.

Es handelt sich hier unter anderem um zahlreiche, insbesondere unternehmerischen Herausforderungen, vor denen Künstler*innen und Kulturschaffende gerade am Beginn ihrer Karriere stehen.



WEITHORN GALERIE INFORMIERT:
Am 16. September dreht sich bei der @startartweek alles um die Frage, wie ich mich als Künstler:in -mit und ohne Galerie- im Kunstmarkt positionieren kann.
Im Rahmen verschiedener Vorträge und Workshop im Wacom Experience Center freuen wir uns sehr auf den fachlichen Input von:

ALAIN BIEBER | Leiter NRW-Forum Düsseldorf & Sammlungsleiter zeitbasierte Kunst Kunstpalast Düsseldorf

CAI WAGNER | Artfacts & Limna, Berlin | Autor der Ratgeber „Eine Galerie finden“ und „Erfolgreich ohne Galerie. Selbstvermarktung für Künstler:innen“

HENRIETTA WEITHORN | Galerie Weithorn, Düsseldorf

Die Veranstaltung ist ein Teamprojekt im Rahmen des Masterstudiengangs Kunstvermittlung und Kulturmanagement der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, von Helena Roessy, Anne Kröger und Linda Jalloh.

Das vollständige Programm der @startartweek ist hier zu finden:
www.startartweek.com

START ART WEEK | ein Projekt von Nick Esser in Kooperation mit dem BBK Düsseldorf e.V. | Das Herbst-Event wird gefördert durch die Beisheim Stiftung, den Landschaftsverband Rheinland (LVR) und die Staatsministerin für Kultur und Medien (Programm Neustart Kultur).



Opening
7.7.2022 - 6pm-9pm / 18 -21 Uhr
Art by Appointment/Groupshow
Andreas Bischoff
Daniela Flörsheim
Karin Flörsheim
Fabian Freese
Eberhard Kranemann
Adolphe Lechtenberg
Marianne Pitzen
Andre Chi Sing Yuen

RAHMENPROGRAM
Book presentation by conceptual artist Fabian Freese "Rainbow" Regenbogen
6pm-9pm
Buchpräsentation am 2.9.2022
Fabian Freese, Conceptual Artist/Konzeptkünstler
Painting with Light-„an interdisciplinary journey“
Snap Collective Publishing
Autor/Autorin
Dr. Dorothee Achenbach

Second Floor

Finissage
30.9.2022



Einen Augenblick für die Kunst III

Dauerausstellung vom 10.01.2022 bis zum 1.6.2022
Malerei und Lyrik von Karin Flörsheim
In meinen Träumen
Fabian Freese – Malerei

Unsere Gastgeber/in:
Semra Sanliünal und Nihat Kaygalak,
Königsallee 98 5. Etage
40212 Düsseldorf / Friedrichstadt

Sie können jederzeit einen Termin mit mir ausmachen.
Rufen Sie mich an oder schreiben mir eine Email: info@weithorn-galerie.de
t. 0211.13866-426
m. 0173-4187800



„365 Tage „ Peter Kowald Sammlung“ - Verlängert bis zum 7.6.2022

Second Floor
WEITHORN Galerie


Erika Kiffl, Fotografin
Künstlerportrait Gerhard Richter- Diana 1967
In der aktuellen Ausstellung "365 Tage" aus der Peter Kowald Sammlung 11.3-31.3.2022 ausgestellt.

Mo-Fr: 10-18 Uhr / Art by Appointment



Kiki Smith
Kohlezeichnung auf japanisches Büttenpaper,1984
48 x 62,5 cm
In der aktuellen Ausstellung „ 365 Tage“ aus der Peter Kowald Sammlung vom 11.3.-31.3.2022 ausgestellt

Pinakothek München,2019
Grundlegendes Thema in Kiki Smiths Werk ist die Frage nach dem Sein des Menschen. Parallel zu richtungsweisenden Künstlern wie Nancy Spero, Louise Bourgeois, Robert Gober oder Félix González-Torres begann die Künstlerin in den 1980er-Jahren das Figürliche zu thematisieren, zunächst in Form von Körperfragmenten. Steht in ihren frühen Schaffensjahren der menschliche Körper im Mittelpunkt, so wendet sie sich seit 1992 auch dem Körper des Tieres zu. Zudem erkundet sie ab 1992 in biblischen Geschichten und seit 1999 in Märchen die Existenz des Menschen. Ende der 1990er Jahre erweitert sie den Radius und spürt der Verbindung des Menschen zu Natur und Kosmos nach. Aktuelle politische Fragen, wie der Umgang mit AIDS, die Emanzipation, die Abtreibungsdebatte, häusliche Gewalt gegen Frauen und der Umweltschutz finden in ihren Werken Resonanz.


Eirin Bratti, Malerin
Landschaft -Abstract
Acryl auf Leinen,2021


Weithorn Galerie / Art by appointment
Second Floor
Königsallee 14
40212 Düsseldorf




EINLADUNG
wir laden Sie herzlich zur kommenden Präsentation der PETER KOWALD SAMMLUNG , am Freitag den 11. März ab 14 Uhr, ein.
Gerne können wir einen gesonderten Termin vereinbaren.



Die Sammlung Kowald
„365 Tage vor Ort“


Das Leben und Wirken des Wuppertaler Künstlers und Musikers Peter Kowald (1944-2002) war kraftvoll und inspirierend. Er war immer gut vernetzt und hat mit großer Interesse für die Kunst und Musik gelebt.

So ist nach und nach eine sehr vielseitige, traditionelle Sammlung entstanden, indem Peter Kowald zahlreiche, internationale Künstler aus aller Welt, in Kunstausstellungen, Lesungen und Konzerte auf der Luisenstr. in Wuppertal eingeladen hat.

Die Sammlung umfasst einen Teil von Arbeiten der in dieser Tradition stehenden Künstler wie Felix Droese, Diemut Schilling und Irini Bratti.

Persönliche Widmungen seiner Künstlerfreunde stehen neben seinen eigenständigen Werken und mit der Wuppertaler Kunstszene seiner Zeit.

Internationale Freundschaften und Kontakte zu Nan Goldin, Kiki Smith oder Lü Sheng Shong zeigen die große Vielfalt dieser wunderbaren Sammlung. Eine Vielzahl von Arbeiten belegt darüber hinaus Kowalds Affinität zur Kunst-und Musikszene der DDR der 70er und 80er Jahre, veranschaulicht u.a. durch Werke von A.R. Penck, Helge Leiberg und Micha Freudenberg.

In Zusammenarbeit mit Irini Brati zeigt die WEITHORN Galerie einen Teil der umfangreichen Sammlung mit den Schwerpunkten von Graphiken und Malerei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Freitag, den 11. März ab 14 – 18 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass die Galerie nicht immer zu den angegeben Zeiten besetzt ist. Bitte rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin.

Es gilt die aktuelle Corona Regel in NRW. Bleiben Sie gesund.



„365 Tage „ Peter Kowald Sammlung“
11.3.-2.5.2022
Second Floor
WEITHORN Galerie
Art by Appointment

ARTTALK am Mittwoch den, 13.4.2022
„365 Tage“
Second Floor
Soft Opening: 15-18 Uhr